Papierformate

Beitrag von Andreas am/um 20. März 2017 - 13:18

WerkstattTags 

Lexikon

DIN Formate/US Formate/Zeitungsformate/Alte Papierformate

Seit 1922 sind die deutschen DIN Papierformate definiert. Sie haben sich sehr schnell durchgesetzt und werden inzwischen auch in vielen anderen Ländern verwendet. Aber noch ist (zum Glück) nicht alles genormt, und so finden sich hier noch viele andere Formate:

DIN Formate | US Formate | Zeitungsformate | Alte Papierformate

DIN Papierformate

Die DIN Formate sind zwar ein wenig langweilig, aber sehr praktisch. Die Formate sind logisch aufgebaut: aus einem Format lassen sich alle anderen herleiten:

Ausgehend vom Normalformat A0, das genau die Fläche von einem Quadratmeter hat, ergeben sich alle weiteren Formate durch das jeweilige Halbieren der Papierfläche bzw. der jeweils längeren Strecke. Das Verhältnis von Breite zu Länge bleibt dabei immer gleich (1 : 1,414).

Es gibt die A-Reihe (Papierformate) und die dazugehörigen B- und C-Reihen (für Umschläge für A-Reihe). Die D-Reihe wird selten verwendet und ist hier nicht aufgeführt. Hier die Tabelle (alle Maße in mm, Breite x Höhe):

DIN Nr.

DIN A Reihe

Bezeichnung

DIN B Reihe

DIN C Reihe

Bemerkung

O

841 × 1.189

Vierfachbogen

1.410 × 1.000

1.297 × 917

 

1

594 × 841

Doppelbogen

707 × 1.000

648 × 917

 

2

420 × 594

Bogen

500 × 707

458 × 648

 

3

297 × 420

Halbbogen

353 × 500

324 × 458

 

4

210 × 297

Brief (Viertelbogen)

250 × 353

229 × 324

A4 ist unser normales Blatt (Brief/Kopierer)

5

148 × 210

Blatt (Achtelbogen)

176 × 250

162 × 229

 

6

105 × 148

Postkarte (Halbblatt)

125 × 176

115 × 162

C6: Standard-Briefumschlag

7

74 × 105

Viertelblatt

 

81 × 115

 

8

52 × 74

Achtelblatt

 

 

 

9

37 × 52

 

 

 

 

10

26 × 37

 

 

 

 

    DIN lang Kuvert  
220 × 110

Standard-Briefumschlag

 

US-Amerkanische Papierformate (oft im DTP-Bereich anzutreffen)

Bezeichnung

in Zoll bzw. Inch

in mm

Bemerkung

Tabloid Extra 12 × 18

304,8 × 457,2

 

Tabloid/Ledger 11 × 17

279,4 × 431,8

 

Legal 8,5 × 14

215,9 × 355,6

 

Legal 13 " 8,5 × 13

215,9 × 330,2

 

Letter 8,5 × 11

215,9 × 279,4

übliches Briefpapier

Executive 7,25 × 10,5

184,2 × 266,7

 

Statement/half letter

5,5 × 8,5

139,7 × 215,9

 

Commercial #10

4,125 × 9,5

104,8 × 241,3

Umschlag

Monarch

3,875 × 7,5

98,4 × 190,5

Umschlag

5 x 7 Card

5 × 7

127,0 × 177,8

Postkarte

4 x 6 Card

4 × 6

101,6 × 152,4

Postkarte

 

Zeitungsformate

Zeitungsformate sind nicht alle standardisiert. Aber einige Richtgrößen gibt es doch.

Bezeichnung

Größe (mm)

Bemerkungen

Nordisches Format 400 × 570

z. B. Die Zeit

Rheinisches Format 360 × 530

z. B. Rheinische Post

Berliner Format 315 × 470

z. B. Volksblatt

Die Welt 500 × 705

 

 

Alte deutsche Papierformate (aus der Vor-DIN Ära) und Buchformate

Die Liste der alten Papierformate unten verdeutlicht die Vorteile der einheitlichen DIN-Norm seit 1922. Diese alten Papierformate sollten nicht mit den teilweise gleichlautenden Buchformat-Größen verwechselt werden, die wie folgt zu verstehen sind:

Es wird keine exakte Größe, sondern eher einen Ungefährwert angegeben, der die Höhe des Buchrückens angibt. Die Breite ergibt sich aus der angegebenen Proportion, bzw. aus dem Ausgangsformat des Druckbogens und der Anzahl der Falzungen. Bei den früheren Papierformaten war das Verhältnis von Breite zu Höhe bei einem Druckbogen ungefähr 3 : 4, durch die dann angewandten Falzungen wechselte das Verhältnis zwischen 2 : 3 und dann wieder 3 : 4. Das ist ein wesentlicher Unterschied zu unseren heutigen DIN Formaten, wo das Verhältnis immer gleich bleibt (1 : 1,414).

Name

Höhe

(mm)

Erklärung

Proportion

Bemerkung

Kleinoktav

< 8°

100 - 185

 

 

z. B. Taschenbuch

Oktav

185 - 225

3x gefalzter Bogen (=8 Blätter)

2 : 3

z. B. Paperback, gebundene Bücher

Großoktav

> 8°

225 - 250

 

 

z. B. Lexika, Bildbände

Quart

250 - 350

2x gefalzter Bogen (=4 Blätter)

3 : 4

z. B. Atlanten

Folio

350 - 450

1x gefalzter Bogen (=2 Blätter)

2 : 3

z. B. große Atlanten u. a. "Folianten"

Großfolio

> 2°

> 450

 

 

 

 

Bezeichnung

Maße (mm)

Bemerkungen

Folio 210 × 330

 

Quart 225 × 285

 

Oktav 225 × 1425

 

Brief 270 × 420

 

Kanzlei

330 × 420

 

Propatria 340 × 430

 

Groß Patria 360 × 450

 

Bischof 380 × 480

 

Löwen 400 × 500

 

Median I 420 × 530

 

Klein Median 440 × 560

 

Post 460 × 560

 

Median II 460 × 590

 

Klein Royal 480 × 640

 

Lexikon 500 × 650

 

Super Royal 500 × 680

 

Imperial 570 × 780

 

Olifant 675 × 1082

 

Alle Angaben sind zwar sorgfältig recherchiert, aber ohne Gewähr. Für gemeldete Fehler oder Ergänzungen vielen Dank im Voraus!