Quadratlatsche

Beitrag von Andreas am/um 26. September 2007 - 2:00

Sternstunden der Menschheit:
Die Erfindung des Quadrats


Am 26. September 5.476 v. Chr. machten Neberdir und Hinderdir bei einer anstrengenden Fußwanderung in Mesopotamien wieder mal Pause. Das Rad war ja noch nicht erfunden. Nach einer Weile blickte Neberdir vom Boden auf und sagte: „Ist dir schon aufgefallen, Hinderdir, dass die Länge und Breite deiner Quadratlatschen fast gleich groß sind?“

 

 

Der Rest ist Geschichte…

 

2007-09-24

Neuen Kommentar schreiben

You must have Javascript enabled to use this form.