Kreischbarkasse

Beitrag von Andreas am/um 20. Juni 2006 - 2:00

Blick in die Zukunft: Wie entstand der Begriff „Kreischbarkasse“?

Er stammt von den früheren „Kreissparkassen“ ab, bei denen die meisten Menschen ihre Konten führten. Wie der Name schon sagt, waren sie zum Sparen gedacht. Als aber kurz nach der Jahrtausendwende durch die Einführung des Euros, schlechter Konjunktur, Steuererhöhungen und Leistungskürzungen kaum noch jemand sparen konnte, gerieten diese Bedeutungen in Vergessenheit und wurde durch andere ersetzt, welche man viel eher damit verband. Dies war ja auch der Zeitpunkt, als Kredite und Kreditkarten gegenüber dem Bargeld ihre Bedeutung verloren, da ja kaum noch jemand kreditwürdig war.

2006-06-20

Neuen Kommentar schreiben

You must have Javascript enabled to use this form.