Einschlafquote

Beitrag von Andreas am/um 8. März 2007 - 1:00

Einschaltquote vs. Einschlafquote

Bei der Einschaltquote wird statistisch ermittelt, wann und wieviel Zuschauer sich ein bestimmtes Programm ansehen. Nicht ermittelt wird, ob und wann ein Zuschauer der Sendung nicht mehr aktiv folgt und sich lieber selbstgenerierten Inhalten widmet.

Die praktische Lebenserfahrung zeigt, dass die Nichtberücksichtigung dieser sogenannten „Einschlafquote“ zu vorgerückter Stunde die Einschaltquote immer weniger aussagekräftig macht.

2007-03-08

Neuen Kommentar schreiben

You must have Javascript enabled to use this form.